Feedback geben

Breadcrumbnavigation

Alle FAQs

Wenn Sie mehrere Studien studieren, kann es sein, dass Sie in einem Ihrer Studien nicht mehr in Mindeststudiendauer + zwei Toleranzsemester sind.Schauen Sie im UNVISonline unter "Studium" bei jedem Ihrer Studien nach, ob Sie noch in der beitragsfreien Zeit sind. Erasmus-Semester zählen zu den Semestern, die für die Beitragsvorschreibung eingerechnet werden. Bei Lehramtsstudien zählen die Unterrichtsfächer einzeln. Sie müssen hier in jedem UF in Mindeststudiendauer + zwei Toleranzsemester sein, um den Studienbeitrag nicht zahlen zu müssen. zum Artikel
Der Studienbeitrag beläuft sich auf 363,36 Euro pro Semester bzw. für Drittstaatenangehörige auf 726,72. Dazu kommen der ÖH-Beitrag und die Versicherung. Neben dem Studienbeitrag ist auch der ÖH-Beitrag inkl. Versicherung zu zahlen. Dadurch ergibt sich ein Gesamtbeitrag von 382,06 Euro bzw. 745,42 Euro pro Semester. Detaillierte Infos zum Studienbeitrag zum Artikel
Sie können den Studienbeitrag steuerlich absetzen, wenn Ihr Studium eine Aus- oder Fortbildungsmaßnahme im Zusammenhang mit Ihrer beruflichen Tätigkeit oder eine Umschulungsmaßnahme darstellt. Profitieren können Sie, wenn Ihr Einkommen über der Steuerfreigrenze von € 10.900 bzw. 10.000 (für Selbstständige) liegt. zum Artikel
Informationen zu den Einzahlungsmöglichkeiten zum Artikel
Der ÖH-Beitrag inkl. Versicherung beträgt € 19,20. Der ÖH-Beitrag kann sich jährlich geringfügig ändern.  Informationen zum Studien-/ÖH-Beitrag zum Artikel
Nachdem Sie eingezahlt haben, kann es 2-10 Werktage dauern, bis der Beitrag in U:SPACE unter "Studien-/ÖH-Beitrag" bei den Kontoinformationen als bezahlt aufscheint (d.h. der Saldo steht auf Null). Scheint nach dieser Frist der Beitrag noch nicht als bezahlt auf, ist es möglicherweise zu einer Fehleinzahlung gekommen. Informationen zur Fehleinzahlung zum Artikel
Nach Einzahlung des Studien-/ÖH-Beitrages dauert es zwei bis drei Wochen, bis Ihnen das Semesteretikett per Post zugeschickt wird.  Bitte überprüfen Sie in U:SPACE, ob die richtige Zustelladresse eingetragen ist und ändern Sie gegebenenfalls die Adresse. Erhalten Sie spätestens zwei Wochen nachdem der Saldo in U:SPACE auf Null und unter "Studienübersicht" Ihr Studium auf "zugelassen" steht, Ihr Semesteretikett nicht, können Sie das Semesteretikett auch an den SB-Terminals im Hauptgebäude (1., Universitätsring 1; im Seitengang des Audi-Max - zwischen Audi-Max und Cafeteria im Tiefparterre) ausdrucken. Bei zwei der Terminals (Beschriftung beachten!) kann das Etikett via U:SPACE-Ausdruckservice ausgedruckt werden. Informationen zur Änderung persönlicher Daten Falls es zu einer Fehleinzahlung gekommen ist, kann der Studien-/ÖH-Beitrag Ihrem Studierendenkonto nicht zugeordnet werden. In U:SPACE unter "Studien-/ÖH-Beitrag" bei den Kontoinformationen scheint der vorgeschriebene Beitrag noch nicht als bezahlt auf (Saldo ist nicht auf Null). Informationen zur Fehleinzahlung zum Artikel
Wenn Sie berufstätig sind und Ihnen der Studienbeitrag vorgeschrieben wird, können Sie einen Antrag auf Erlass stellen. Der Antrag auf Erlass wegen Berufstätigkeit muss jedes Jahr erneut gestellt werden.  Informationen zum Antrag auf Erlass des Studienbeitrages zum Artikel
Alle Informationen zum Studierendenvisum erhalten Sie in der österreichischen Vertretungsbehörde (Botschaft oder Konsulat) Ihres Heimatlandes. Sie erfahren im österreichischen Außenministerium, in welchem Land die Vertretungsbehörde ist, sollte es in Ihrem Heimatland eine solche nicht geben.Wenn Sie bereits in Österreich sind, können Sie sich auch bei der Magsitratsabteilung 35 (MA 35, "Fremdenpolizei") erkundigen. zum Artikel

Zusätzliche Informationen

Feedback geben

War diese Seite hilfreich?

Kontakt

Universität Wien
Student Point
Universitätsring 1
1010 Wien
Tiefparterre, Hof 4, Stiege 6
Tel. +43/1/4277-10600

studentpoint@univie.ac.at

mehr Kontaktinformationen