Feedback geben

Breadcrumbnavigation

CREOLE - Cultural Differences and Transnational Processes (Joint Curriculum)

Curriculum/Studienplan


Kennzahl: 066 656
Studienform: Masterstudium
Studiendauer: 4
Benötigte ECTS-Punkte: 120
Abschluss: Master of Arts (MA)
Unterrichtssprache: Deutsch
Voraussetzung:
  • Abschluss eines fachlich in Frage kommenden Bachelorstudiums oder eines gleichwertigen Studiums an einer anerkannten inländischen oder ausländischen Universität oder Fachhochschule.
  • Informationen, welche Studien jedenfalls in Frage kommen, finden Sie im Curriculum.
  • Bei allen anderen Studien müssen die Facheinschlägigkeit und die Gleichwertigkeit nach dem Antrag auf Zulassung überprüft werden.
  • Wenn die Gleichwertigkeit grundsätzlich gegeben ist, und nur einzelne Ergänzungen auf die volle Gleichwertigkeit fehlen, kann die Zulassung mit der Auflage von Prüfungen im Ausmaß von maximal 30 ECTS erfolgen, die während des Studiums abzulegen sind.

    Infos zu Vorstudien und Auflagen


Studienziel

Die Studierenden erwerben ein fundiertes Verständnis der Vernetzungen zwischen lokalen Lebenswelten und transnationalen sowie globalen sozialen und kulturellen Prozessen. Sie werden anhand von Theorien und praktischen Beispielen in drei Themenfeldern intensiv und spezialisiert ausgebildet:

  • Neue Identitäten
  • Materielle Kultur und Konsumtion
  • Visuelle Kultur

Im Rahmen dieser Ausbildung werden die Studierenden mit zumindest zwei soziokulturellen Räumen in Europa vertraut.

Die sprachlichen Kompetenzen der Studierenden umfassen neben ihrer Herkunftssprache Englisch als Lingua Franca des Masterstudiums. Zusätzliche Kenntnisse in zumindest einer weiteren lokalen Sprache werden ermöglicht und gefördert.

Das Studium

Während des Studiums müssen insgesamt 120 ECTS absolviert werden.

Im Rahmen des Masterstudiums CREOLE–Cultural Differences and Transnational
Processes wird der Unterricht vor allem in englischer Sprache abgehalten und in den lokalen Sprachen der teilnehmenden Institutionen.

Für den Studienabschluss muss eine Masterarbeit verfasst und eine Masterprüfung abgelegt werden.

Berufsfelder

Die AbsolventInnen können in folgenden Berufsfeldern tätig sein:

  • Institutionen für kulturelles Erbe
  • Management von gesellschaftlicher und kultureller Diversität
  • Projektdesign und -management
  • Feld des lebenslangen Lernens
  • Organisationsforschung und -beratungen
  • Internationale Organisationen

Es wird aufgrund der thematischen Orientierung und der intensiven Studienerfahrung an Partneruniversitäten auf die erweiterten beruflichen Möglichkeiten innerhalb der EU und ihrer Staaten hingewiesen.

Der Studienaufbau im Detail

Thematische Module - benötigte ECTS-Punkte: 30
Für Module "Thematisches Modul Typ 1" und "Thematisches Modul Typ 2" ist aus den folgenden Modulen zu wählen.
Nähere Informationen finden Sie im Curriculum.
ECTS
Materielle Kultur und Konsumtion15
Neue Identitäten15
Visuelle Kultur, Populärkultur15
Allgemeine Module - benötigte ECTS-Punkte: 30ECTS
Theoriengeschichte und Methoden der Kultur- und Sozialanthropologie15
Wissenschaftliche Methoden15
Erasmus Modul - benötigte ECTS-Punkte: 15
Nähere Informationen über die Absolvierung dieses Moduls finden Sie im Curriculum. Ist kein Erasmus-Intensivprogramm bewilligt, ist das CREOLE Erasmus Modul Variante an der Universität Wien zu absolvieren.
ECTS
Erasmus Modul Variante Mobilität15
Erasmus Modul Variante Universität Wien15
Creole Thesis Module - benötigte ECTS-Punkte: 20ECTS
Creole Thesis Modul-1 (Forschungsarbeit)15
Creole Thesis Modul-2 (Anthropologisches Laboratorium)5
Masterarbeit und Masterprüfung - benötigte ECTS-Punkte: 25ECTS
Masterarbeit20
Masterprüfung5

Kontaktdaten:

Studienprogrammleitung:
SPL 24 - Kultur- und Sozialanthropologie
kulturanthropologie.spl@univie.ac.at

StudienServiceStelle:
SSS Kultur- und Sozialanthropologie
1010 Wien, Universitätsstraße 7 (NIG), 4. Stock, Zi. A405
Tel. +43-1-4277-495 01

StudienServiceCenter:
SSC Sozialwissenschaften
ssc.sozialwissenschaften@univie.ac.at
1010 Wien, Universitätsstraße 7 (NIG), 6. Stock, Hauptstiege, Zi. A628
Tel. +43-1-4277-491 93

Studienvertretung:
Studienvertretung Kultur- und Sozialanthropologie
stv.ksa@univie.ac.at
1010 Wien, Universitätsstraße 7 (NIG), 4. Stock, Zi. C420
Tel. +43-1-4277-980 8913

zurück zur Übersichtsseite

Zusätzliche Informationen

Feedback geben

War diese Seite hilfreich?

Kontakt

Universität Wien
Student Point
Universitätsring 1
1010 Wien
Tiefparterre, Hof 4, Stiege 6
Tel. +43/1/4277-10600

studentpoint@univie.ac.at

mehr Kontaktinformationen

FAQs

keine FAQs