Feedback geben

Breadcrumbnavigation

Interdisziplinäre Osteuropastudien

Curriculum/Studienplan


Kennzahl: 066 610
Studienform: Masterstudium
Studiendauer: 4
Benötigte ECTS-Punkte: 120
Abschluss: Master of Arts (MA)
Unterrichtssprache: Deutsch
Voraussetzung:
  • Abschluss eines fachlich in Frage kommenden Bachelorstudiums oder eines gleichwertigen Studiums an einer anerkannten inländischen oder ausländischen Universität oder Fachhochschule.
  • Informationen, welche Studien jedenfalls in Frage kommen, finden Sie im Curriculum.
  • Bei allen anderen Studien müssen die Facheinschlägigkeit und die Gleichwertigkeit nach dem Antrag auf Zulassung überprüft werden.
  • Wenn die Gleichwertigkeit grundsätzlich gegeben ist, und nur einzelne Ergänzungen auf die volle Gleichwertigkeit fehlen, kann die Zulassung mit der Auflage von Prüfungen im Ausmaß von maximal 30 ECTS erfolgen, die während des Studiums abzulegen sind.

    Für die Lehrveranstaltungen werden aktive Kenntnisse der deutschen und englischen Sprache mindestens auf dem Niveau B2 (GER) benötigt. Lesekenntnisse mindestens einer weiteren lebenden Fremdsprache des osteuropäischen Raums sind erwünscht.  

    Vorstudien und Auflagen

Studienziel

Ziel des Studiums ist die Ausbildung qualifizierten wissenschaftlichen Nachwuchses für sozial- und geisteswissenschaftliche Disziplinen, die sich mit dem Raum und den Gesellschaften Osteuropas beschäftigen.

AbsolventInnen verfügen über spezielle Kenntnisse von Kultur, Gesellschaft, Politik und Geschichte mindestens eines der Länder des Raumes, sowie zumindest über Anfangskenntnisse einer osteuropäischen Sprache.

Das Studium

Während des Studiums müssen insgesamt 120 ECTS absolviert werden.

Für den Studienabschluss muss eine Masterarbeit verfasst und eine Masterprüfung abgelegt werden.

Berufsfelder

Studierende werden mit regionsspezifischen geistes- und sozialwissenschaftlichen Kompetenzen ausgebildet und können in Institutionen und Unternehmen arbeiten, welche sich mit dem betreffenden geografisch-politischen Raum beschäftigen.

Der Studienaufbau im Detail

Pflichtmodul "Einführung in die multidisziplinären Osteuropastudien" - benötigte ECTS-Punkte: 12ECTS
Einführung in die multidisziplinären Osteuropastudien12
Alternative Pflichtmodulgruppe "Disziplinäre Kompensation: Geschichte/Slawische Spra-chen und Literaturen" - benötigte ECTS-Punkte: 18ECTS
Disziplinäre Kompensation: Geschichte9
Disziplinäre Kompensation: Slawische Sprachen und Literaturen9
Alternative Pflichtmodulgruppe "Disziplinäre Kompensation: Geschichte/Sozialwissenschaften" - benötigte ECTS-Punkte: 18ECTS
Disziplinäre Kompensation: Geschichte9
Disziplinäre Kompensation: Sozialwissenschaften9
Alternative Pflichtmodulgruppe "Disziplinäre Kompensation: Sozialwissenschaften/Slawische Sprachen und Literaturen" - benötigte ECTS-Punkte: 18ECTS
Disziplinäre Kompensation: Sozialwissenschaften9
Disziplinäre Kompensation: Slawische Sprachen und Literaturen9
Alternatives Pflichtmodul "Disziplinäre Vertiefung" - benötigte ECTS-Punkte: 72
Eines der folgenden Module muss absolviert werden.
ECTS
Disziplinäre Vertiefung: Osteuropäische Geschichte24
Disziplinäre Vertiefung: Sozialwissenschaften24
Disziplinäre Vertiefung: Slawische Sprachen und Litera-turen24
Pflichtmodul "Disziplinäre Ergänzung, individuelle Vertiefung" - benötigte ECTS-Punkte: 26ECTS
Disziplinäre Ergänzung, individuelle Vertiefung26
Pflichtmodul "Interdisziplinäre Forschungsseminare" - benötigte ECTS-Punkte: 10ECTS
Interdisziplinäre Forschungsseminare10
Pflichtmodul "Masterseminar" - benötigte ECTS-Punkte: 4ECTS
Masterseminar4
Masterarbeit und Masterprüfung - benötigte ECTS-Punkte: 26ECTS
Masterarbeit22
Masterprüfung4

Kontaktdaten:

Studienprogrammleitung:
SPL 7 - Geschichte

StudienServiceStelle:
SSS Geschichte

StudienServiceCenter:
SSC Historische Kulturwissenschaften
ssc.historische-kulturwissenschaften@univie.ac.at
1090 Wien, Universitätscampus, AAKH, Spitalgasse 2,
Hof 2, Tür 2.9 (Durchgang zu Hof 1)
Tel. +43-1-4277-401 01/-02/-03/-04

Studienvertretung:
Studienvertretung Geschichte
strv.geschichte@univie.ac.at
1010 Wien, Institut für Geschichte, Universitätsring 1
Tel. +43-1-4277-196 80

zurück zur Übersichtsseite

Zusätzliche Informationen

Feedback geben

War diese Seite hilfreich?

Kontakt

Universität Wien
Student Point
Universitätsring 1
1010 Wien
Tiefparterre, Hof 4, Stiege 6
Tel. +43/1/4277-10600

studentpoint@univie.ac.at

mehr Kontaktinformationen

FAQs

keine FAQs