Feedback geben

Breadcrumbnavigation

Globalgeschichte und Global Studies (Joint Curriculum)

Curriculum/Studienplan


Kennzahl: 066 805
Studienform: Masterstudium
Studiendauer: 4
Benötigte ECTS-Punkte: 120
Abschluss: Master of Arts (MA)
Unterrichtssprache: Deutsch
Voraussetzung:
  • Abschluss eines fachlich in Frage kommenden Bachelorstudiums oder eines gleichwertigen Studiums an einer anerkannten inländischen oder ausländischen Universität oder Fachhochschule.
  • Informationen, welche Studien jedenfalls in Frage kommen, finden Sie im Curriculum.
  • Bei allen anderen Studien müssen die Facheinschlägigkeit und die Gleichwertigkeit nach dem Antrag auf Zulassung überprüft werden.
  • Wenn die Gleichwertigkeit grundsätzlich gegeben ist, und nur einzelne Ergänzungen auf die volle Gleichwertigkeit fehlen, kann die Zulassung mit der Auflage von Prüfungen im Ausmaß von maximal 30 ECTS erfolgen, die während des Studiums abzulegen sind.

Studienziel

Die Studierenden erhalten u.a. folgende Kenntnisse und Fähigkeiten:

  • Vertiefte und spezielle Kenntnisse in einem breiten Teilgebiet der Global Studies
  • Fähigkeit, selbständig geschichtswissenschaftlich zu denken
  • Fähigkeit, in einem breiten Teilgebiet der Geschichte selbständig zu forschen
  • Fähigkeit, selbständig wissenschaftlich zu denken und zu arbeiten

Das Studium

Während des Studiums müssen insgesamt 120 ECTS absolviert werden.

Für das Masterstudium Globalgeschichte und Global Studies werden aktive Kenntnisse der englischen Sprache sowie passive Kenntnisse mindestens einer weiteren lebenden Sprache benötigt.

Für den Studienabschluss muss eine Masterarbeit verfasst und eine Masterprüfung abgelegt werden.

Berufsfelder

AbsolventInnen können in folgenden Berufsfeldern tätig sein:

  • staatliche und nichtstaatliche sowie inter- und supranationale Organisationen
  • international agierende Unternehmen
  • Menschenrechtsarbeit und in der historischen und internationalen Verständigungsarbeit
  • Bereich der Gleichbehandlung
  • Geschichtsvermittlung im transnationalen Kontext
  • Dokumentationswesen
  • Ausstellungs- und Museumswesen
  • Medien- und Kulturarbeit
  • fachspezifische Erwachsenen- und Berufsfortbildung
  • Verlagswesen
  • Tourismus

Anmeldungen zu Lehrveranstaltungen

Platzvergabe: Präferenzsystem
Bonuspunkte: keine
Punkteübernahme aus dem Vorsemester: keine

Der Studienaufbau im Detail

Pflichtmodul Eingangsphase - benötigte ECTS-Punkte: 20ECTS
Aufbaumodul Geschichtswissenschaftliches Denken und Arbeiten10
Fremdsprachen in der Geschichtswissenschaft10
Alternative Pflichtmodule - benötigte ECTS-Punkte: 10
Studierende, die das zusätzliche Wahlmodul Globalgeschichte im Bachelorstudium Geschichte (Versionen 2008 u. 2011) oder die VO Globalgeschichte sowie ein Guided Reading, PS oder SE zu einem Thema der Globalgeschichte im Bachelorstudium Geschichte (Version 2012) absolviert haben oder gleichwertige Qualifikationen mitbringen, müssen das APM "Grundlagen aus einer anderen Spezialdisziplin der Global Studies" belegen, alle übrigen das APM "Grundlagen der Globalgeschichte".
ECTS
Grundlagen der Globalgeschichte10
Grundlagen aus einer anderen Spezialdisziplin der Global Studies10
Pflichtmodule - benötigte ECTS-Punkte: 40ECTS
Theorien, Quellen und Methoden der Globalgeschichte und Global Studies10
Vertiefung 1: Fragestellungen der Globalgeschichte: Weltregionen in globalgeschichtlicher Sicht10
Vertiefung 2: Fragestellungen der Globalgeschichte: Themen der Globalgeschichte10
Exkursion und Global Studies10
Alternative Pflichtmodule - benötigte ECTS-Punkte: 10
Eines der beiden alternativen Pflichtmodule ist zu absolvieren.
ECTS
Forschungsmodul Globalgeschichte10
Forschungsmodul Global Studies10
Alternative Pflichtmodule - benötigte ECTS-Punkte: 10
Eines der beiden alternativen Pflichtmodule ist zu absolvieren.
ECTS
Angewandte Globalgeschichte10
Angewandte Global Studies10
Modul-Master - benötigte ECTS-Punkte: 30ECTS
Modul-Master5
Masterarbeit21
Masterprüfung4

Kontaktdaten:

Studienprogrammleitung:
SPL 7 - Geschichte

StudienServiceStelle:
SSS Geschichte

StudienServiceCenter:
SSC Historische Kulturwissenschaften
ssc.historische-kulturwissenschaften@univie.ac.at
1090 Wien, Universitätscampus, AAKH, Spitalgasse 2,
Hof 2, Tür 2.9 (Durchgang zu Hof 1)
Tel. +43-1-4277-401 01/-02/-03/-04

Studienvertretung:
Studienvertretung Geschichte
strv.geschichte@univie.ac.at
1010 Wien, Institut für Geschichte, Universitätsring 1
Tel. +43-1-4277-196 80

zurück zur Übersichtsseite

Zusätzliche Informationen

Feedback geben

War diese Seite hilfreich?

Kontakt

Universität Wien
Student Point
Universitätsring 1
1010 Wien
Tiefparterre, Hof 4, Stiege 6
Tel. +43/1/4277-10600

studentpoint@univie.ac.at

mehr Kontaktinformationen

FAQs

keine FAQs