Feedback geben

Breadcrumbnavigation

Gender Studies

Curriculum/Studienplan


Kennzahl: 066 808
Studienform: Masterstudium
Studiendauer: 4
Benötigte ECTS-Punkte: 120
Abschluss: Master of Arts (MA)
Unterrichtssprache: Deutsch
Voraussetzung:
  • Abschluss eines fachlich in Frage kommenden Bachelorstudiums oder eines gleichwertigen Studiums an einer anerkannten inländischen oder ausländischen Universität oder Fachhochschule.
  • Informationen, welche Studien jedenfalls in Frage kommen, finden Sie im Curriculum.
  • Bei allen anderen Studien müssen die Facheinschlägigkeit und die Gleichwertigkeit nach dem Antrag auf Zulassung überprüft werden.
  • Wenn die Gleichwertigkeit grundsätzlich gegeben ist, und nur einzelne Ergänzungen auf die volle Gleichwertigkeit fehlen, kann die Zulassung mit der Auflage von Prüfungen im Ausmaß von maximal 30 ECTS erfolgen, die während des Studiums abzulegen sind.

    Infos zu Vorstudien und Auflagen


    AbsolventInnen über das Studium

    Die Universität Wien führt regelmäßig eine Befragung Ihrer AbsolventInnen direkt nach Studienabschluss durch. Themen sind sowohl Erfahrungen während des Studiums als auch berufliche Perspektiven. Anhand dieser Infos können Sie sich einen Eindruck von verschiedenen Aspekten des Studiums verschaffen.

    Studienabschlussbefragung 2009-2012


Studienziel

Die Studierenden erhalten folgende Kompetenzen:

  • fundierte theoretische und methodische Kenntnisse der Genderforschung aus verschiedenen disziplinären Ansätzen sowie aus inter- und transdisziplinären Perspektiven
  • Fähigkeiten zur kritischen Analyse und Anwendung dieser Grundlagen auf wissenschaftliche Themenfelder und anwendungsbezogene Fragestellungen
  • Kompetenzen zur Verschriftlichung und zur Vermittlung von Theorien, Methoden und Analysen und ihrer Zusammenhänge
  • Befähigungen zur Gestaltung von gesellschaftlichen Organisationsformen und daraus resultierend die Erarbeitung entsprechender gendersensibler Problemlösungen
  • Fähigkeiten zum Aufbau von Netzwerken und komplexen Teamstrukturen sowie Schulungs- und Trainingskompetenzen im Bereich des Gender Mainstreaming

    Das Studium

    Während des Studiums müssen insgesamt 120 ECTS absolviert werden.

    Für den Studienabschluss muss eine Masterarbeit verfasst und eine Masterprüfung in Form einer Defensio abgelegt werden.

    Berufsfelder

    AbsolventInnen können in folgenden Berufsfeldern tätig sein:

    • öffentliche Verwaltung
    • Interessensverbände
    • Sozialberatung und NGOs
    • Wissenschaft und universitäre Forschung
    • Kulturmanagement
    • Medien und Pressetätigkeit
    • Diversity Management
    • Gleichstellungsbeauftragte

    Der Studienaufbau im Detail

    Pflichtmodule - benötigte ECTS-Punkte: 96ECTS
    Grundlagen interdisziplinärer Gender Studies15
    Theorien und Methoden15
    Themenfelder20
    Anwendungsbezüge15
    Individuelle Schwerpunktsetzung15
    Wissenschaftliches Arbeiten16
    Masterarbeit und Masterprüfung (Defensio)
    - benötigte ECTS-Punkte: 24
    ECTS
    Masterarbeit20
    Masterprüfung (Defensio)4

    Kontaktdaten:

    Studienprogrammleitung:
    SPL Gender Studies
    spl.genderstudies@univie.ac.at

    StudienServiceStelle:
    SSS Kultur- und Sozialanthropologie
    1010 Wien, Universitätsstraße 7 (NIG), 4. Stock, Zi. A405
    Tel. +43-1-4277-495 01

    StudienServiceCenter:
    SSC Sozialwissenschaften
    ssc.sozialwissenschaften@univie.ac.at
    1010 Wien, Universitätsstraße 7 (NIG), 6. Stock, Hauptstiege, Zi. A628
    Tel. +43-1-4277-491 93

    Studienvertretung:
    Studienvertretung Gender Studies
    bagru.genderstudies@univie.ac.at

    zurück zur Übersichtsseite

    Zusätzliche Informationen

    Feedback geben

    War diese Seite hilfreich?

    Kontakt

    Universität Wien
    Student Point
    Universitätsring 1
    1010 Wien
    Tiefparterre, Hof 4, Stiege 6
    Tel. +43/1/4277-10600

    studentpoint@univie.ac.at

    mehr Kontaktinformationen

    FAQs

    keine FAQs