Feedback geben

Breadcrumbnavigation

Astronomie

Curriculum/Studienplan


Kennzahl: 066 861
Studienform: Masterstudium
Studiendauer: 4
Benötigte ECTS-Punkte: 120
Abschluss: Master of Science (MSc)
Unterrichtssprache: Deutsch
Voraussetzung:
  • Abschluss eines fachlich in Frage kommenden Bachelorstudiums oder eines gleichwertigen Studiums an einer anerkannten inländischen oder ausländischen Universität oder Fachhochschule.
  • Informationen, welche Studien jedenfalls in Frage kommen, finden Sie im Curriculum.
  • Bei allen anderen Studien müssen die Facheinschlägigkeit und die Gleichwertigkeit nach dem Antrag auf Zulassung überprüft werden.
  • Wenn die Gleichwertigkeit grundsätzlich gegeben ist, und nur einzelne Ergänzungen auf die volle Gleichwertigkeit fehlen, kann die Zulassung mit der Auflage von Prüfungen im Ausmaß von maximal 30 ECTS erfolgen, die während des Studiums abzulegen sind.

    AbsolventInnen über das Studium

    Die Universität Wien führt regelmäßig eine Befragung Ihrer AbsolventInnen direkt nach Studienabschluss durch. Themen sind sowohl Erfahrungen während des Studiums als auch berufliche Perspektiven. Anhand dieser Infos können Sie sich einen Eindruck von verschiedenen Aspekten des Studiums verschaffen.

    Studienabschlussbefragung 2009-2012


Studienziel

Die Studierenden sind befähigt, eigenständige, forschungsnahe astronomische Projekte durchzuführen bestehende Fachliteratur kritisch zu bewerten und selbstständig weiterzuverwenden.

Sie erhalten eine Ausbildung an technisch anspruchsvollen Mess- und Beobachtungseinrichtungen und modernen astronomischen Großgeräten sowie Kompetenz zur Analyse, Modellierung und Interpretation komplexer Systeme.

Das Studium

Während des Studiums müssen insgesamt 120 ECTS absolviert werden.

Für den Studienabschluss muss eine Masterarbeit verfasst und eine Masterprüfung abgelegt werden.

Berufsfelder

AbsolventInnen können in folgenden Berufsfeldern tätig sein:

  • Institut für Weltraumforschung
  • Österreichische Akademie der Wissenschaften
  • Österreichische Universitätsinstitute, die ein Studium mit astronomischen Inhalten anbieten (Wien, Graz und Innsbruck)
  • Universitätsinstitute im mathematisch-physikalischen und chemischen Bereich
  • Institute der Akademie der Wissenschaften
  • Internationale Organisationen wie z.B. der Europäischen Raumfahrtbehörde (ESA) und der Europäischen Südsternwarte (ESO)

Außerhalb des universitären Lehrbetriebs kommen die AbsolventInnen an Volkssternwarten, Planetarien und Volkshochschulen sowie im Bereich des Wissenschaftsjournalismus und in Museen zum Einsatz.

Über die Forschung hinaus besteht eine direkte Anwendungsmöglichkeit astronomischer Kenntnisse in den Bereichen Zeitdienst, Kalenderkunde und Bahnberechnung von Satelliten und Erdbahnkreuzern, sowie in verschiedenen Gebieten der Verwaltung. Astronomie findet auch bei Gerichtsgutachten Anwendung. Bedeutender Einfluss besteht auf die Philosophie und die Entwicklung des Weltbildes.

AbsolventInnen-Tracking

Die Studie zum AbsolventInnen-Tracking veranschaulicht die Erwerbskarriere der AbsolventInnen ausgewählter Studien der Universität Wien und kann Ihnen zur Orientierung für Ihren Berufseinstieg dienen.

AbsolventInnen-Tracking

Der Studienaufbau im Detail

Pflichtmodul Forschungsseminar - benötigte ECTS-Punkte: 4ECTS
Forschungsseminar4
Wahlmodulgruppe - benötigte ECTS-Punkte: 48
Insgesamt 6 Module sind zu wählen, mindestens 1 Modul aus jedem Bereich.
ECTS
Wahlmodule Galaxien und Universumx
Wahlmodule Sterne und Planetenx
Wahlmodule Astronomische Instrumente und Methodenx
Pflichtmodulgruppe Vertiefung - benötigte ECTS-Punkte: 38ECTS
Vertiefung Astronomie24
Vertiefung in fachnahen naturwissenschaftlichen Disziplinen14
Masterarbeit und Masterprüfung - benötigte ECTS-Punkte: 30ECTS
Masterarbeit26
Masterprüfung4

Kontaktdaten:

Studienprogrammleitung:
SPL 28 - Erdwissenschaften, Meteorologie-Geophysik und Astronomie
astronomie.spl@univie.ac.at

StudienServiceCenter:
SSC Geowissenschaften, Geographie und Astronomie
1090 Wien, Althanstraße 14 (UZAII), Zi. 2A509/2A510
Tel. +43-1-4277-503-01/-02/-03/-04

Studienvertretung:
Studienvertretung Astronomie
stv.astro@univie.ac.at
1180 Wien, Institut für Astronomie, Türkenschanzstraße 17

zurück zur Übersichtsseite

Zusätzliche Informationen

Feedback geben

War diese Seite hilfreich?

Kontakt

Universität Wien
Student Point
Universitätsring 1
1010 Wien
Tiefparterre, Hof 4, Stiege 6
Tel. +43/1/4277-10600

studentpoint@univie.ac.at

mehr Kontaktinformationen

FAQs

keine FAQs