Feedback geben

Breadcrumbnavigation

Biologische Chemie

Curriculum/Studienplan


Kennzahl: 066 863
Studienform: Masterstudium
Studiendauer: 4
Benötigte ECTS-Punkte: 120
Abschluss: Master of Science (MSc)
Unterrichtssprache: Deutsch
Voraussetzung:
  • Abschluss eines fachlich in Frage kommenden Bachelorstudiums oder eines gleichwertigen Studiums an einer anerkannten inländischen oder ausländischen Universität oder Fachhochschule.
  • Informationen, welche Studien jedenfalls in Frage kommen, finden Sie im Curriculum.
  • Bei allen anderen Studien müssen die Facheinschlägigkeit und die Gleichwertigkeit nach dem Antrag auf Zulassung überprüft werden.
  • Wenn die Gleichwertigkeit grundsätzlich gegeben ist, und nur einzelne Ergänzungen auf die volle Gleichwertigkeit fehlen, kann die Zulassung mit der Auflage von Prüfungen im Ausmaß von maximal 30 ECTS erfolgen, die während des Studiums abzulegen sind.

    Infos zu Vorstudien und Auflagen


Studienziel

Die Studierenden erhalten eine tiefe Sachkenntnis im gewählten Fachgebiet (Chemische Biologie oder Lebensmittelchemie).

Neben der Spezialausbildung in der gewählten Fachvertiefung vervollständigen die Studierenden durch die Auswahl von nahestehenden Interessensschwerpunkten aus anderen chemischen, molekularbiologischen oder lebensmittelchemisch-angewandten Fächern ihre Ausbildung.

Das Studium

Während des Studiums müssen insgesamt 120 ECTS absolviert werden.

Für den Studienabschluss muss eine Masterarbeit verfasst und eine Masterprüfung abgelegt werden.

Berufsfelder

AbsolventInnen mit der Fachvertiefung Chemische Biologie können in folgenden Berufsfeldern tätig sein:

  • akademische Laufbahn in privaten und staatlichen Hochschuleinrichtungen und Forschungseinrichtungen (in chemischen, biologischen und medizinischen Bereichen mit biochemischer Ausrichtung)
  • chemische und pharmazeutische Laboratorien und Biotechnologie (von Start-ups bis zur Großindustrie)
  • öffentliche Verwaltung in Chemiebereich, Umweltbereich und Medizinbereich (z.B. in der Risikobewertung, Gentechnik und Infektionsbiologie)
  • Produktentwicklung, Produktionskontrolle und Qualitätskontrolle in der Chemischen Industrie und Pharmaindustrie
  • Produktmanagement für chemische, biomedizinische und pharmazeutische Firmen
  • molekularbiologische und chemische Analytik, Medizindiagnostik und Umweltdiagnostik
  • Patentwesen
  • Consulting

AbsolventInnen mit der Fachvertiefung Lebensmittelchemie können in folgenden Berufsfeldern tätig sein:

  • Forschungslaboratorien, Entwicklungslaboratorien und Kontrolllaboratorien der Lebensmittelindustrie
  • Handelslaboratorien
  • öffentliche und private Lebensmittelüberwachung
  • Forschung an Universitäten und anderen Forschungsinstitutionen
  • freiberufliche Sachverständige für Industrie und Handel
  • analytische Labors der chemischen Industrie, des Umweltschutzes und der klinischen Chemie

Der Studienaufbau im Detail

Angleichungsphase - benötigte ECTS-Punkte: 30ECTS
Pflichtmodul Informatik - Mathematik10
Alternative Pflichtmodule - benötigte ECTS-Punkte: 20
Eines der beiden Pflichtmodule ist zu absolvieren.
Alternatives Pflichtmodul Chemie20
Alternatives Pflichtmodul Biologie20
Fachvertiefung - benötigte ECTS-Punkte: 50
Eine der beiden Fachvertiefungen ist zu absolvieren.
ECTS
Chemische Biologie - benötigte ECTS-Punkte: 50
Informationen über die angebotenen Wahlmodule finden Sie im Curriculum.
Wahlmodulgruppe Chemie30
Wahlmodulgruppe Molekulare Biologie20
Lebensmittelchemie - benötigte ECTS-Punkte: 50
Informationen über die angebotenen Wahlmodule finden Sie im Curriculum.
Wahlmodulgruppe Chemie30
Wahlmodulgruppe Lebensmittelchemie20
Wahlmodul Fachverbreiterung - benötigte ECTS-Punkte: 10
Informationen über die angebotenen Module finden Sie im Curriculum.
ECTS
Wissenschaftliches Ergänzungsfach10
Masterarbeit und Masterprüfung - benötigte ECTS-Punkte: 30ECTS
Masterarbeit25
Masterprüfung5

Kontaktdaten:

Studienprogrammleitung:
SPL 27 - Chemie
chemie.spl@univie.ac.at

StudienServiceCenter:
SSC Chemie
ssc.chemie@univie.ac.at
1090 Wien, Währinger Straße 42 Zimmer 2120 (1. Stock, links)
Tel. +43-1-4277-520 01

Studienvertretung:
Studienvertretung Chemie
ig.chemie@nawi.at
1090 Wien, Währinger Straße 42, Zi. 2H29

zurück zur Übersichtsseite

Zusätzliche Informationen

Feedback geben

War diese Seite hilfreich?

Kontakt

Universität Wien
Student Point
Universitätsring 1
1010 Wien
Tiefparterre, Hof 4, Stiege 6
Tel. +43/1/4277-10600

studentpoint@univie.ac.at

mehr Kontaktinformationen

FAQs

keine FAQs