Feedback geben

Breadcrumbnavigation

Angewandte Linguistik

Curriculum/Studienplan


Kennzahl: 066 899
Studienform: Masterstudium
Studiendauer: 4
Benötigte ECTS-Punkte: 120
Abschluss: Master of Arts (MA)
Unterrichtssprache: Deutsch
Voraussetzung:
  • Abschluss eines fachlich in Frage kommenden Bachelorstudiums oder eines gleichwertigen Studiums an einer anerkannten inländischen oder ausländischen Universität oder Fachhochschule.
  • Informationen, welche Studien jedenfalls in Frage kommen, finden Sie im Curriculum.
  • Bei allen anderen Studien müssen die Facheinschlägigkeit und die Gleichwertigkeit nach dem Antrag auf Zulassung überprüft werden.
  • Wenn die Gleichwertigkeit grundsätzlich gegeben ist, und nur einzelne Ergänzungen auf die volle Gleichwertigkeit fehlen, kann die Zulassung mit der Auflage von Prüfungen im Ausmaß von maximal 30 ECTS erfolgen, die während des Studiums abzulegen sind.

Studienziel

Die Studierenden erhalten eine fortgeschrittene Ausbildung in verschiedene gesellschaftsrelevante Anwendungsgebiete der Sprachwissenschaft.

Sie erwerben Schlüsselkompetenzen im Bereich der empirischen Textanalyse und Diskursanalyse, die es Ihnen ermöglichen, gesellschaftlich wichtige Probleme in den Bereichen der

  • Sprachminderheitenforschung
  • Sprachpolitik und Sprachenpolitik
  • sprachliche Vorurteilsforschung
  • linguistische Organisationsforschung
  • Medienkommunikation
  • Sprachlehrforschung und Sprachlernforschung

eigenständig zu bearbeiten und neue Erkenntnisse zu produzieren.

Das Studium

Während des Studiums müssen insgesamt 120 ECTS absolviert werden.

Für den Studienabschluss muss eine Masterarbeit verfasst und eine Masterprüfung abgelegt werden.

Berufsfelder

Die AbsolventInnen können in folgenden Berufsfeldern tätig sein:

  • Fortbildung, Personalarbeit
  • Training, Schulung
  • Interkulturelles Training und Mediation
  • Presse, Medien, Public Relations
  • Technische Dokumentation z.B. Technische RedakteurInnen, LektorInnen
  • Computer, Software, Neue Medien
  • Klinische Linguistik
  • Sprachunterricht

Der Studienaufbau im Detail

Pflichtmodule - benötigte ECTS-Punkte: 72ECTS
Diskursanalyse und Soziolinguistik I26
Sprachlehrforschung, Sprachlernforschung und Sprachenpolitik I26
Vertiefende Methoden der Angewandten Linguistik10
Wissenschaftstheorie und Wissenschaftsgeschichte10
Alternative Pflichtmodule - benötigte ECTS-Punkte: 20
Eines der beiden alternativen Pflichtmodule ist zu absolvieren.
ECTS
Diskursanalyse und Soziolinguistik II20
Sprachlehrforschung, Sprachlernforschung und Sprachenpolitik II20
Masterarbeit und Masterprüfung - benötigte ECTS-Punkte: 28ECTS
Masterarbeit20
Masterprüfung8

Kontaktdaten:

Studienprogrammleitung:
SPL 16 - Musikwissenschaft und Sprachwissenschaft
spl.sprachwissenschaft@univie.ac.at

StudienServiceStelle:
SSS Sprachwissenschaft
1090 Wien, Sensengasse 3a, Raum E0.05 (EG)
Tel. +43-1-4277-417 11

StudienServiceCenter:
SSC Philologische Kulturwissenschaften
ssc.philologische-kulturwissenschaften@univie.ac.at
1090 Wien, Universitätscampus, AAKH, Spitalgasse 2,
Hof 2, Eingang 2.9
Tel. +43-1-4277-451 DW 01 - 06

Studienvertretung:
Studienvertretung Sprachwissenschaft
strv.sprachwissenschaft@univie.ac.at
1090 Wien, Sensengasse 3a

zurück zur Übersichtsseite

Zusätzliche Informationen

Feedback geben

War diese Seite hilfreich?

Kontakt

Universität Wien
Student Point
Universitätsring 1
1010 Wien
Tiefparterre, Hof 4, Stiege 6
Tel. +43/1/4277-10600

studentpoint@univie.ac.at

mehr Kontaktinformationen

FAQs

keine FAQs