Feedback geben

Breadcrumbnavigation

Science-Technology-Society

Curriculum/Studienplan


Kennzahl: 066 906
Studienform: Masterstudium
Studiendauer: 4
Benötigte ECTS-Punkte: 120
Abschluss: Master of Arts (MA)
Unterrichtssprache: Englisch
Voraussetzung:
  • Das Studium setzt Kenntnisse der englischen Sprache auf dem Niveau B2 (Gemeinsamer Europäischer Referenzrahmen) voraus, nachgewiesen durch entweder ein Reifezeugnis einer staatlich anerkannten Schule mit Englisch als Prüfungsfach (muss laut den Gesetzen des Austellungslandes dem Sprachniveau B2 entsprechen) ODER einen der folgenden Nachweise (nicht älter als drei Jahre):
    - TOEFL: ibt (internet-based): mindestens 87 Punkte;
    - IELTS: Overall Band Score: 6,5;
    - Cambridge English First Certificate (FCE) – ab Grade C (mindestens 160 Punkte);
    - Cambridge Certificate in Advanced English (CAE): Ergebnis Level B2;
    - Sprachenzentrum der Universität Wien: Sprachkompetenznachweis auf Niveau B2.
  • Für das Masterstudium "Science-Technology-Society" ist ein dreistufiges Aufnahmeverfahren vorgesehen, das einmal jährlich stattfindet.

    Informationen zum Aufnahmeverfahren

Studienziel

Die Studierenden verfügen über Fähigkeit

  • mit Hilfe vor allem qualitativer sozialwissenschaftlicher Methoden komplexe Problemzusammenhänge zu erschließen
  • zum analytischen Denken
  • zur kontextbewussten Darstellung von wissenschaftlichen Erkenntnissen in mündlicher und schriftlicher Form
  • Problemlösungen auch in kommunikationsorientierten, politischen wie in administrativ-organisatorischen Tätigkeitsfeldern zu erarbeiten
  • selbständig, aber vor allem auch in interdisziplinären Teams tätig zu sein

Das Studium

Während des Studiums müssen insgesamt 120-ECTS absolviert werden.

Für den Studienabschluss muss eine Masterarbeit verfasst und eine Masterprüfung abgelegt werden.

Das Masterstudium Science-Technology-Society wird ausschließlich auf Englisch angeboten.

Anmeldungen zu Lehrveranstaltungen

Platzvergabe: Präferenzsystem
Bonuspunkte: keine
Punkteübernahme aus dem Vorsemester: keine

Der Studienaufbau im Detail

Pflichtmodulgruppe: Grundlagen Science-Technology-Society - benötigte ECTS-Punkte: 18ECTS
Grundlagen und zentrale Fragestellungen Science-Technology- Society5
Theoretische und methodische Herangehensweisen der Wissenschafts- und Technikforschung13
Pflichtmodulgruppe Projektgestaltung und -durchführung
- benötigte ECTS-Punkte: 12
ECTS
Wissenschaftliches Arbeiten und Wissensmanagement7
Projektentwicklung und Projektmanagement5
Wahlmodulgruppe Forschungsspezialisierung
- benötigte ECTS-Punkte: 35
Aus den drei folgenden Modulen sind zwei zu wählen.
ECTS
Wissens- und Technologiekulturen15/20
Kommunikation und Interaktion von Techno- Wissenschaft und Gesellschaft15/20
Innovationspolitik und ihre institutionellen Dimensionen15/20
Pflichtmodul Zusätzliche Individuelle Spezialisierung
- benötigte ECTS-Punkte: 10
Die Lehrveranstaltungen können entweder zusätzlich aus dem Lehranbot des Masterstudiums „Science-Technology-Society“ oder aus dem Angebot anderer Studienrichtungen gewählt werden. Nähere Informationen finden Sie im Curriculum.
ECTS
Modul nach freier Wahl10
Pflichtmodul Masterseminare - benötigte ECTS-Punkte: 10ECTS
Zwei Seminare zu je 5 ECTS10
Masterarbeit und Masterprüfung - benötigte ECTS-Punkte: 35ECTS
Masterarbeit30
Masterprüfung5

Kontaktdaten:

Studienprogrammleitung:
SPL 23 - Soziologie

StudienServiceStelle:
SSS Soziologie
studienservicestelle.soziologie@univie.ac.at
1090 Wien, Institut für Soziologie, Rooseveltplatz 2, 3. Stock, Raum 310
Tel. +43-1-4277-492 01

StudienServiceCenter:
SSC Sozialwissenschaften
ssc.sozialwissenschaften@univie.ac.at
1010 Wien, Universitätsstraße 7 (NIG), 6. Stock, Hauptstiege, Zi. A628
Tel. +43-1-4277-491 93

Studienvertretung:
Studienvertretung Soziologie
stv.soziologie@univie.ac.at
1090 Wien, Institut für Soziologie, Rooseveltplatz 2
Tel. +43-1-4277-482 12

Website Institut
Institut für Wissenschafts- und Technikforschung
master.sts@univie.ac.at
1010 Wien, Universitätsstraße 7 (NIG), Stiege II, 6. Stock
Tel. +43-1-4277-496 05

zurück zur Übersichtsseite

Zusätzliche Informationen