Feedback geben

Breadcrumbnavigation

Romanistik

Curriculum/Studienplan


Kennzahl: 066 149
Studienform: Masterstudium
Studiendauer: 4
Benötigte ECTS-Punkte: 120
Abschluss: Master of Arts (MA)
Unterrichtssprache: Deutsch
Voraussetzung:
  • Abschluss eines fachlich in Frage kommenden Bachelorstudiums oder eines gleichwertigen Studiums an einer anerkannten inländischen oder ausländischen Universität oder Fachhochschule.
  • Informationen, welche Studien jedenfalls in Frage kommen, finden Sie im Curriculum.
  • Bei allen anderen Studien müssen die Facheinschlägigkeit und die Gleichwertigkeit nach dem Antrag auf Zulassung überprüft werden.
  • Wenn die Gleichwertigkeit grundsätzlich gegeben ist, und nur einzelne Ergänzungen auf die volle Gleichwertigkeit fehlen, kann die Zulassung mit der Auflage von Prüfungen im Ausmaß von maximal 30 ECTS erfolgen, die während des Studiums abzulegen sind.
  • Empfohlene Einstiegskompetenz für die 1. zu studierende romanische Sprache: C1

Angebotene Sprachen

Aus folgenden Sprachen sind eine Erst- und eine Zweitsprache zu wählen:

  • Französisch
  • Italienisch
  • Spanisch
  • Portugiesisch
  • Rumänisch

Studienziel

Die Studierenden werden zu sprachlich-kulturellen MittlerInnen für die romanischen Kulturräume ausgebildet. Hierzu gehört die Ausstattung mit einer muttersprachenähnlichen Kompetenz in einer ersten und guten Sprachkenntnissen in einer zweiten romanischen Sprache sowie die Vermittlung breit fokussierter berufsrelevanter Kenntnisse und Kompetenzen aus den Bereichen Sprach-,  Literatur-, Medien- und Landeswissenschaft.


Die Beschäftigung mit Sprachen und Kulturen der Romania erfolgt in Form des kritischhermeneutischen Umgangs mit kulturspezifischen Texten und anderen medialen Produkten in Gegenwart und Geschichte. Dabei eignen sich die Studierenden die Fähigkeit an, diese sprachlich-kulturellen Phänomene in der Pluralität ihrer Erscheinungsformen und Funktionsweisen zielsprachlich kompetent zu erfassen, zu analysieren und zu vermitteln.

Das Studium

Während des Studiums müssen insgesamt 120 ECTS absolviert werden.

Für den Studienabschluss muss eine Masterarbeit verfasst und eine Masterprüfung abgelegt werden.

Anmeldungen zu Lehrveranstaltungen

Platzvergabe: Präferenzsystem
Bonuspunkte: keine
Punkteübernahme aus dem Vorsemester: keine

Der Studienaufbau im Detail

Module - benötigte ECTS-Punkte: 69ECTS
Gesamtromanisches Kernmodul16
Pflichtmodul Sprach- und Literaturwissenschaft26
Pflichtmodul Sprachausbau Erstsprache I : Französisch, Italienisch, Spanisch bzw.
Pflichtmodul Sprachausbau Erstsprache II: Portugiesisch, Rumänisch
17
Pflichtmodul zweite romanische Sprache10
Alternative Pflichtmodulgruppe - benötigte ECTS-Punkte: 26
Eines der alternativen Pflichtmodule ist zu wählen.
Nähere Informationen finden Sie im Curriculum.
ECTS
Alternatives Pflichtmodul 126
Alternatives Pflichtmodul 226
Alternatives Pflichtmodul 326
Alternatives Pflichtmodul 426
Abschlussmodul - benötigte ECTS-Punkte: 25ECTS
Masterarbeit15
Masterprüfung10

Kontaktdaten:

Studienprogrammleitung:
SPL 11 - Romanistik
romanistik@univie.ac.at

StudienServiceStelle:
SSS Romanistik
studium.romanistik@univie.ac.at
1090 Wien, Institut für Romanistik, Spitalgasse 2, Hof 8, 1. Stock
Tel. +43-1-4277-451 14

StudienServiceCenter:
SSC Philologische Kulturwissenschaften
ssc.philologische-kulturwissenschaften@univie.ac.at
1090 Wien, Universitätscampus, AAKH, Spitalgasse 2,
Hof 2, Eingang 2.9
Tel. +43-1-4277-451 DW 01 - 06

Studienvertretung:
Studienvertretung Romanistik
strv.romanistik@oeh.univie.ac.at
1090 Wien, Institut für Romanistik, Spitalgasse 2, Hof 8, 1. Stock
Tel. +43-1-4277-196 87

zurück zur Übersichtsseite

Zusätzliche Informationen

Feedback geben

War diese Seite hilfreich?

Kontakt

Universität Wien
Student Point
Universitätsring 1
1010 Wien
Tiefparterre, Hof 4, Stiege 6
Tel. +43/1/4277-10600

studentpoint@univie.ac.at

mehr Kontaktinformationen

FAQs

keine FAQs