Feedback geben

Breadcrumbnavigation

Computational Science

Curriculum/Studienplan


Kennzahl: 066 910
Studienform: Masterstudium
Studiendauer: 4
Benötigte ECTS-Punkte: 120
Abschluss: Master of Science (MSc)
Unterrichtssprache: Deutsch
Voraussetzung:
  • Abschluss eines fachlich in Frage kommenden Bachelorstudiums oder eines gleichwertigen Studiums an einer anerkannten inländischen oder ausländischen Universität oder Fachhochschule.
  • Informationen, welche Studien jedenfalls in Frage kommen, finden Sie im Curriculum.
  • Bei allen anderen Studien müssen die Facheinschlägigkeit und die Gleichwertigkeit nach dem Antrag auf Zulassung überprüft werden.
  • Wenn die Gleichwertigkeit grundsätzlich gegeben ist, und nur einzelne Ergänzungen auf die volle Gleichwertigkeit fehlen, kann die Zulassung mit der Auflage von Prüfungen im Ausmaß von maximal 30 ECTS erfolgen, die während des Studiums abzulegen sind.

    Infos zu Vorstudien und Auflagen


Studienziel

Studierende erhalten fächerübergreifende Kenntnisse in den computerorientierten Teilgebieten der Fächer Mathematik, Informatik, Astronomie, Physik, Chemie und Biologie.

Durch den Einsatz entsprechender naturwissenschaftlicher und mathematisch-informatischer Werkzeuge soll das vorliegende, fachspezifische Problem in einen Computeralgorithmus übersetzt werden. Diese methodische Vorgangsweise ermöglicht es, durch entsprechende „Computerexperimente“ die Komplexität
moderner Fragestellungen in all ihren Teilaspekten zu analysieren und den Einfluss der Systemparameter auf die Ergebnisse umfassend darzustellen. Dadurch wird ein Ausbildungszustand erreicht, welcher über die Expertise eines Teams von Spezialisten hinausgeht.

Von den AbsolventInnen werden gleichzeitig solide Grundkenntnisse in den einzelnen Fächern sowie die Beherrschung der theoretischen Grundlagen und deren Übersetzung in den computersprachlichen Kontext gefordert. Dadurch erfährt die im Bachelorstudium erworbene fachspezifische Kompetenz eine Verbreiterung, welche der heutzutage immer öfter geforderten Interdisziplinarität Rechnung trägt und deshalb einen entsprechenden beruflichen Vorteil bietet.

Das Studium

Während des Studiums müssen insgesamt 120 ECTS absolviert werden.

Für den Studienabschluss muss eine Masterarbeit verfasst und eine Masterprüfung abgelegt werden.

Der Studienaufbau im Detail

CORE-Programm - benötigte ECTS-Punkte: 42ECTS
Pflichtmodul Computational Concepts in der Naturwissenschaft Teil 1
- benötigte ECTS-Punkte: 12
Computational Concepts in Astronomy and Geosciences I3
Computational Concepts in Physics I3
Computational Concepts in Chemistry I3
Computational Concepts in Biology I3
Alternativen Pflichtmodulgruppe - benötigte ECTS-Punkte: 18
Je nach Vorbildung sind unterschiedliche Modulgruppen zu absolvieren.
Nähere Infos finden Sie im Curriculum.
Alternative Pflichtmodulgruppe Basic Courses in Mathematics and Computer Science18
Alternative Pflichtmodulgruppe Advanced Courses in Mathematics and Computer Science18
Alternative Pflichtmodulgruppe Basic and Advanced Courses in Mathematics18
Pflichtmodulgruppe bzw. Wahlmodulgruppe - benötigte ECTS-Punkte: 12
Je nach Vorbildung sind unterschiedliche Modulgruppen zu absolvieren.
Nähere Infos finden Sie im Curriculum.
Pflichtmodulgruppe Computational Concepts in der Naturwissenschaft
Teil 2
12
Wahlmodulgruppe Mathematik, Informatik, Computational Concepts in der Naturwissenschaft Teil 212
SHELL-Programm - benötigte ECTS-Punkte: 48ECTS
Pflichtmodul Shell-Schwerpunkt - benötigte ECTS-Punkte: 24
Vertiefung in einem der folgenden sechs Schwerpunkte.
Schwerpunktsfach Mathematik24
Schwerpunktsfach Informatik24
Schwerpunktsfach Astronomie24
Schwerpunktsfach Physik24
Schwerpunktsfach Chemie24
Schwerpunktsfach Biologie24
Pflichtmodul Shell-Ergänzung - benötigte ECTS-Punkte: 24
Lehrveranstaltungen aus mindestens drei der oben genannten sechs Fächer müssen absolviert werden, welche nicht mit dem Schwerpunktsfach identisch sein dürfen.24
Masterarbeit - benötigte ECTS-Punkte: 27ECTS
Masterprüfung27
Defensio (Masterprüfung) - benötigte ECTS-Punkte: 3ECTS
Defensio3

Kontaktdaten:

Studienprogrammleitung:
SPL 26 - Physik
physik.spl@univie.ac.at

StudienServiceCenter:
SSC Physik
ssc.physik@univie.ac.at
1090 Wien, Strudlhofgasse 4
Tel. +43-1-4277-516 01/ -02

Studienvertretung:
Studienvertretung Physik
stv.physik@gmail.com
1090 Wien, Strudlhofgasse 4
Tel. +43-1-4277-19769

Mehr Infos zu Computational Science
Fächerübergreifendes Masterstudium Computational Science

zurück zur Übersichtsseite

Zusätzliche Informationen

Feedback geben

War diese Seite hilfreich?

Kontakt

Universität Wien
Student Point
Universitätsring 1
1010 Wien
Tiefparterre, Hof 4, Stiege 6
Tel. +43/1/4277-10600

studentpoint@univie.ac.at

mehr Kontaktinformationen

FAQs

keine FAQs